New Jersey Online Casinos

Als Slots-Enthusiasten freuen wir uns, dass der US-Online-Glücksspielmarkt langsam wieder zum Leben erwacht. Während der Besuch von landgestützten Kasinos sowohl Spaß machen als auch sozial anregend sein kann, ziehen es viele Leute vor, den Nervenkitzel des Glücksspiels von zu Hause aus zu genießen. Noch wichtiger ist jedoch, dass das Glücksspiel in der Ferne einige bedeutende Vorteile mit sich bringt.

Landgestützte Automaten sind teuer in der Bedienung und erfordern sowohl Wartungs- als auch Leasing-Gebühren für die Kasinos. Letztendlich werden diese Kosten durch niedrigere RTP-Einstellungen auf den Spieler abgewälzt. Dasselbe Phänomen ist überall auf der Welt zu beobachten und ist einer der Gründe, warum der Online-Glücksspielmarkt eine Periode großen Wohlstands erlebt.

Im Gegensatz dazu haben in den USA lizenzierte Online-Kasinos nicht die gleichen Ausgaben. Aufgrund der Natur des Online-Glücksspiels müssen die Betreiber keine Miete zahlen oder in luxuriöse Standorte vor Ort investieren. Außerdem gibt es keine komplizierten mechanischen Maschinen, die einer ständigen Wartung und Inspektion bedürfen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die niedrigeren Betriebskosten es den US-Glücksspielstandorten in abgelegenen Gebieten ermöglichen, ihren Spielern bessere Gewinnchancen zu bieten als ihren landgebundenen Äquivalenten. Während landgestützte Spielautomaten in der Regel so eingestellt sind, dass sie zwischen 70-85% an die Spieler zurückzahlen, werden Online-Spielautomaten normalerweise im Bereich zwischen 94% und 96% eingestellt. Zum Beispiel sind alle NetEnt-Slots auf einen RTP von 96% oder mehr eingestellt. Dies ist ein signifikanter Unterschied, der einen großen Einfluss auf die Wahrscheinlichkeit und das Ergebnis Ihrer Sitzungen hat.

Gegenwärtig ist nur eine begrenzte Anzahl von guten, in den USA lizenzierten Online-Kasinos in Betrieb, aber der US-Markt verändert sich langsam, aber sicher zum Besseren. Sie können erwarten, dass sich mehr Casinos online durchsetzen werden, was mehr Wettbewerb zwischen den Marken bedeutet, was am Ende den Spielern zugute kommt. Auch die großen europäischen Spieleentwickler haben den US-Markt im Visier, insbesondere da sich NetEnt derzeit als einer der führenden Anbieter etabliert und dessen Portfolio in fast allen Online-Kasinos in New Jersey verfügbar ist!

New Jersey Online Casino – Was Sie wissen müssen

✔ Während einige US-Bundesstaaten Glücksspiele aus der Ferne verbieten, tun die meisten dies nicht. Für den Betrieb von Online-Kasinos in New Jersey ist es beispielsweise erforderlich, dass sich die Computer-Server in lizenzierten Kasinos in Atlantic City befinden, was bedeutet, dass alle Online-Kasinos eine Partnerschaft mit einem landgestützten Lizenznehmer eingehen müssen.

✔ Das Glücksspielgesetz legt fest, dass Spieler mindestens 21 Jahre alt sein müssen.

✔ Gegenwärtig stehen 15 Spielanbieter für lizenzierte Kasinos in New Jersey zur Verfügung, darunter NetEnt, WMS, IGT, Bally und NextGen Gaming als einige der prominentesten >starken>.

✔ Ab Juni 2018 können die Online-Kasinos in New Jersey neben Online-Poker auch Sportwetten für Einwohner von NJ anbieten.

✔ Bigwinboard.com listet nur legale NJ-Online-Glücksspielseiten auf, die in voller Übereinstimmung mit den US-Glücksspielgesetzen stehen.

✔ Unsere US-Online-Kasinos bieten verschiedene Einzahlungsmethoden an. Der effektivste und schnellste Weg ist die Verwendung einer Kreditkarte, eCheck oder PayPal.

US-lizenzierte Online-Kasinos

Der US-Online-Glücksspielmarkt hat im Laufe der Jahre mehr als nur seinen gerechten Anteil an Emissionen gehabt. Von legal, teilweise legal, in einigen Bundesstaaten legal und in anderen nicht, bis hin zum völligen Verbot von Online-Glücksspielen. Er befand sich auf recht wackligem Boden, obwohl er heute viel liberaler geworden ist als in den letzten Jahren.

Das ist, warum es immer nett ist, eine Auswahl von US lizenzierten Onlinekasinos zu sehen, die ans Licht kommen. Diese Plattformen bedienen den US-Glücksspielmarkt sehr gut und stellen sicher, dass Spieler innerhalb der Vereinigten Staaten die Möglichkeit erhalten, ihre bevorzugten Kasinospiele zu spielen. Da wir vom Glücksspiel begeistert sind, ist es ein erfreulicher Anblick zu sehen, dass es dem US-Glücksspielmarkt gelingt, sich von verschiedenen Zwängen zu befreien. Und auch wenn er noch einen weiten Weg vor sich hat, um dies vollständig zu korrigieren, gibt es diesbezüglich viele positive Anzeichen.

Es stimmt zwar, dass landgestützte Casinos in bestimmten amerikanischen Bundesstaaten recht aktiv sind (schließlich ist Las Vegas, Nevada so ziemlich das Kernland aller Casinos), aber die Online-Casinos sind nicht so leicht zugänglich. Dennoch gibt es einige Plattformen, die ihre Dienste dem US-Markt zur Verfügung stellen und es Bürgern aus den USA ermöglichen, Glücksspiele aus der Ferne zu spielen. In den USA lizenzierte Online-Kasinos nehmen ebenfalls rasch an Zahl zu – aber wie können sie mit den meisten US-Bundesstaaten zusammenarbeiten, die sie verbieten?

Die große Sache über US genehmigte on-line-Kasinos ist, daß sie auch viel mehr zugunsten ihrer Spieler arbeiten. Während ein landgestütztes Casino sowohl für die Miete als auch für die Wartung all seiner Automaten Geld bezahlen muss – was dann ziemlich viel von den Spielern des Establishments abgezogen wird – haben Online-Plattformen dieses Problem nicht. Es ist also ganz einfach zu sagen, dass der Zugang zu einer Online-Casino-Plattform wahrscheinlich ein viel spannenderes Spielerlebnis bietet.

Was bedeutet das für in den USA lizenzierte Online-Kasinos?

Im Allgemeinen sprechend, finden Sie normalerweise, dass US genehmigte Onlinekasinos in der Lage sind, Spieler mit besseren Vorteilen als die zu versehen, die innerhalb der landgestützten Kasinos gefunden werden können. Dies gilt insbesondere für das Spielen von Video-Slots, wobei Online-Spiele oft eine Return to Player (RTP)-Rate von 96% oder mehr aufweisen. In physischen Casinos kann dieser Betrag deutlich niedriger sein – oft liegt er um die 75%-Marke, was im Vergleich dazu ein drastischer Rückgang ist. Und was die in den USA lizenzierten Online-Kasinos betrifft: Versuchen wir nicht alle, Gewinner zu sein?

Wenn Sie also die Wahl hätten, in einem landbasierten Casino mit geringeren Gewinnchancen bei den Spielen, die Sie spielen, zu spielen oder auf eine Online-Plattform mit höheren Gewinnchancen zuzugreifen, was wäre für Sie attraktiver?

Nun, es stimmt zwar, dass es immer noch nur wenige Online-Kasinos gibt, die ihre Glücksspieldienste auf dem US-Markt anbieten – oder besser gesagt, ein paar gute Sites – aber in letzter Zeit werden immer mehr verfügbar. Es ist also wahrscheinlich, dass im Laufe der Monate noch viel mehr zu Tage treten werden und der US-Markt in dieser Hinsicht sehr viel freier wird.

Es hat sich bereits gezeigt, dass verschiedene Online-Software-Entwickler ihren Schwerpunkt auf den Eintritt in den US-Markt gelegt haben. Man geht davon aus, dass es der nächste große Sektor sein wird, so dass die in den USA lizenzierten Online-Kasinos sehr wahrscheinlich einen Teil davon ausmachen werden.

Welche Regeln umgeben US-Spieler?

Die erste und wichtigste Regel, die US-Spieler umgibt, ist, dass es eine andere Altersgrenze gibt als an vielen anderen Orten. In den Vereinigten Staaten müssen Glücksspieler mindestens 21 Jahre alt sein, um an solchen Spielen teilnehmen zu können. Dies unterscheidet sich z.B. vom Alter von 18 Jahren im Vereinigten Königreich. Daher ist es wichtig zu verstehen, dass alle Personen unter 21 Jahren in den USA in Bezug auf Glücksspiele als minderjährig betrachtet werden.

Darüber hinaus muss der Schwerpunkt auf den Staat gelegt werden, in dem man sich aufhält. Während Glücksspiele an Land in Ihrem US-Bundesstaat akzeptiert werden, sind Online-Glücksspiele möglicherweise nicht zulässig, was alternative Wege erfordert. Die Standorte, die offiziell legale Online-Glücksspiele anbieten, sind jedoch Delaware, Nevada, New Jersey und Pennsylvania. In letzter Zeit haben Staaten wie West Virginia und Michigan versucht, legales Online-Glücksspiel in ihre Gesetze zu integrieren.

Wenn man sich diese Bundesstaaten ansieht, ist es recht einfach, uns lizenzierte Online-Kasinos zu finden, die in Betrieb sind. In New Jersey zum Beispiel sind mehrere in Betrieb, obwohl es für sie alle erforderlich ist, Stützpunkte in Atlantic City zu haben, um ihre Dienste legal im Staat anbieten zu können.

Aufgrund der Einführung des Unlawful Internet Gaming Enforcement Act (UIGEA) im Jahr 2006 und des Federal Wire Act von 1961 waren viele Online-Kasinos gezwungen, ihren Online-Betrieb einzustellen, da diese beiden Banken die Bearbeitung von Zahlungen an Glücksspielseiten einschränkten. Aus diesem Grund hat die Branche im Moment noch immer nur begrenzten Zugang zu den von uns lizenzierten Online-Kasinos. Dennoch bauten einige Kasinos alternative Zahlungsmethoden in ihre Sites ein, so dass US-Spielern die Möglichkeit geboten wurde, Ein- und Auszahlungen vorzunehmen.

Offshore-Online-Kasinos mit US-Lizenz

Während es zutreffend ist, dass es einige wenige Onlinekasinos gibt, die den US-Markt beliefern, die sich innerhalb der Hauptgrenzen des Landes gründen, befinden sich viele von ihnen tatsächlich außerhalb dieses Bereichs. Es ist nicht ungewöhnlich, ein Online-Kasino zu finden, das seine Glücksspieldienstleistungen für den US-Markt anbietet, während es in Orten wie Puerto Rico oder Curacao ansässig ist und Lizenzen von dort besitzt. Dies bietet einen alternativen Weg für US-Spieler, wenn es keine in den USA lizenzierten Online-Kasinos gibt, die in ihrem jeweiligen Bundesstaat tätig sind.

Dies macht es für US-Spieler natürlich einfacher, sich ihren Lieblingskasinospielen hinzugeben. Da Kasinoplattformen nicht in den Vereinigten Staaten angesiedelt sind, fallen sie nicht unter die Gesetzgebung des US-Gesetzes. Solange es also eine Zahlungsmethode gibt, mit der US-Spieler ihr Konto in einem solchen Casino aufladen können, hindert sie nichts daran, beizutreten und nach Herzenslust zu spielen.

Viele dieser im Ausland ansässigen Kasinos sind bei US-Spielern recht populär geworden, wie es der Zufall so will. Und im Allgemeinen gibt es, solange sie von einer ausreichend seriösen Regulierungsbehörde lizenziert sind, kaum einen Grund, warum Sie nicht die Gelegenheit nutzen sollten, sich bei einer solchen zu registrieren. Sie neigen oft dazu, anständige Sammlungen von Spielen zu haben, wobei verschiedene Softwareentwickler bereitwillig bereit sind, ihre Inhalte solchen Websites zur Verfügung zu stellen. Während diese Plattformen also US-lizenzierte Online-Kasinos sind, müssen sie nicht innerhalb der Grenzen der Vereinigten Staaten angesiedelt sein.

Entwickler, die mit in den USA lizenzierten Online-Kasinos arbeiten

Man muss sich darüber im Klaren sein, dass aufgrund der Situation in Bezug auf Glücksspiele in den meisten der Vereinigten Staaten nicht alle Software-Entwickler ihre Spielekataloge bis hin zu Websites anbieten werden, die einen solchen Markt bedienen. Deshalb ist es in diesen Offshore-Kasinos durchaus üblich, dass sie nur Spiele von einem oder zwei Entwicklern aufnehmen. Häufig handelt es sich dabei um Real Time Gaming (RTG) und/oder Betsoft.

Wenn Sie sich jedoch zum Beispiel die in den USA lizenzierten Online-Kasinos innerhalb New Jerseys ansehen, werden Sie feststellen, dass, weil die Dinge dort in Bezug auf Online-Kasinospiele völlig legal sind, mehr Entwickler neben solchen Plattformen arbeiten. Auf diesen Seiten finden Sie unter anderem Angebote von Anbietern wie Netent, Bally und IGT. Natürlich können Sie nur dann in einem Online-Casino in New Jersey spielen, wenn Sie sich im Staat New Jersey befinden. Wer sich außerhalb der Landesgrenzen aufhält, kann sich nicht zum Spielen in solchen Online-Kasinos anmelden.

Doch selbst wenn eine kleinere Anzahl von Entwicklern ihre Dienste bis zu Offshore-Online-Kasinos mit US-Lizenz anbietet, bedeutet dies nicht, dass die Auswahl an Spielen weniger attraktiv ist. Weit davon entfernt. Die Entwickler, die mit diesen Seiten arbeiten, bieten immer noch große Spielkataloge an, die von Tischspielen und Spielautomaten bis hin zu Videopoker und progressiven Jackpots reichen, zum Beispiel. Wenn Sie einem dieser Offshore-Kasinos beitreten, entgeht Ihnen daher nichts in Bezug auf die Spielauswahl.

Anerkannte und nicht anerkannte Gerichtsbarkeiten

Wir merkten früh, daß es vier Positionen gibt, die erlaubterweise jetzt in der Lage sind, US genehmigte Onlinekasinos anzubieten. Jedoch bewegen sich die Dinge für Pennsylvania in Bezug auf ihre Online-Angebote immer noch weiter, so dass zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht wirklich davon ausgegangen werden kann, dass es etwas Bemerkenswertes zu bieten hat.

Abgesehen davon gibt es zwei US-Bundesstaaten, die bereits Online-Glücksspiellizenzen zur Verfügung gestellt haben, damit Kasinos ihre Spielkataloge Internet-Spielern zur Verfügung stellen können. Der erste dieser Staaten ist die New Jersey Casino Control Commission. Diese Regulierungsbehörde vergibt tatsächlich Lizenzen sowohl an Kasinos in New Jersey als auch in Delaware, die ihre Glücksspieldienste online anbieten wollen.

Zweitens erkennen die Vereinigten Staaten die Nevada Gaming Commission als rechtliche Instanz für die Vergabe von Glücksspiellizenzen an. Jeder, der sich innerhalb der Grenzen des Bundesstaates Nevada aufhält, hat die Möglichkeit, in einer großen Anzahl von Online-Kasinos zu spielen, da Nevada, wie bereits erwähnt, so ziemlich das zentrale Glücksspiel-Zentrum der Welt ist.

Nun gibt es noch zwei weitere Länder, die ihre Lizenzen für Online-Kasinos erteilen und Glücksspieldienstleistungen innerhalb der USA anbieten. Diese werden jedoch von den Vereinigten Staaten nicht als rechtlich anerkannt angesehen. Es handelt sich in erster Linie um die Regierung von Curacao. Dies ist vielleicht der beliebteste Ort, an den sich Kasinos wenden, wenn sie eine Lizenz benötigen, die es ihnen erlaubt, Online-Glücksspiele anzubieten. Dies ist möglicherweise darauf zurückzuführen, dass Curacao nicht wirklich über ein riesiges Regelwerk verfügt, an das man sich halten muss, wenn es um den Empfang von Online-Glücksspiellizenzen geht. Es ist also vielleicht das einfachste Land, von dem man so etwas erreichen kann.

Die andere nicht anerkannte Glücksspiellizenz ist die vom Antigua Directorate of Offshore Gambling. Dieses Land bietet solche Lizenzen schon seit einiger Zeit an, obwohl es nicht ganz so populär ist wie das Curacao-Angebot. Tatsächlich werden die Antigua-Lizenzen von vielen Ländern auf der ganzen Welt nicht besonders anerkannt, was dazu geführt hat, dass solche Lizenzen immer weniger vergeben werden. Einige wenige US-amerikanische lizenzierte Online-Kasinos behalten jedoch ihre Legalität mit einer Antigua-Glücksspiellizenz bei.

Wie man gute US-lizenzierte Online-Kasinos findet

Wenn Sie ein neues Online-Casino suchen, bei dem Sie sich anmelden möchten, ist es immer wichtig, sicherzustellen, dass es tatsächlich eine Lizenz besitzt. Dies bezieht sich nicht nur auf US lizenzierte Online-Kasinos, sondern auf jede Art von Kasino. Während einige Lizenzen als zuverlässiger als andere angesehen werden können, ist es immer wichtig, sicherzustellen, dass es mindestens eine dieser Lizenzen besitzt. Nicht lizenzierten Online-Kasinos sollte niemals vertraut werden, da sie nicht nach irgendwelchen Regeln arbeiten. Daher könnten Ihr Spielverhalten, Ihr Geld und Ihre persönlichen Daten damit in Gefahr sein.

Etwas anderes, zum heraus aufzupassen, wenn es zu den US genehmigten Onlinekasinos kommt, ist, ob oder nicht es einen guten Ruf hat. Damit meinen wir, dass es durchaus möglich ist, Bewertungen solcher Kasinos zu suchen. Werfen Sie einen Blick auf diese Rezensionen und finden Sie heraus, was andere Leute über ihre Zeit beim Spielen auf solchen Seiten gedacht haben. Wenn sie eine Reihe negativer Rückmeldungen und Rezensionen haben, dann ist das ein sicheres Zeichen dafür, dass es ein schlechter Schritt ist, sich bei einer von ihnen zu registrieren.

Stellen Sie sicher, dass sie Zahlungsmethoden anbieten, die auf den US-Markt ausgerichtet sind. Sich bei einem in den USA lizenzierten Online-Kasino anzumelden, nur um dann festzustellen, dass es die Möglichkeit hat, über eine Kredit- oder Debitkarte einzuzahlen, wird nicht so hilfreich sein. Vor allem wenn man bedenkt, dass die US-Gesetze die Banken immer noch daran hindern, Transaktionen an Glücksspielseiten über solche Karten abzuwickeln. Wenn es Alternativen gibt, wie z.B. Money Orders, Kryptowährungen oder andere, dann wird ein solches Online-Kasino in der Lage sein, Ihnen einen guten Service zu bieten.

Vergewissern Sie sich schließlich, dass Sie sich nicht einem Online-Kasino mit US-Lizenz nur wegen seiner Werbeaktionen anschließen. In Ordnung, finden Sie eines, das Ihnen etwas Extra bietet, um Ihre ersten und laufenden Einzahlungen zu steigern. Seien Sie jedoch sicher, dass das, was angeboten wird, etwas ist, das Sie erstens beanspruchen wollen, das Sie zweitens richtig nutzen können und das drittens keine unmöglichen Bedingungen daran knüpft. Seien Sie in diesen Dingen klug, und Sie werden eine großartige Zeit haben, Ihre Lieblingskasinospiele in einem in den USA lizenzierten Online-Kasino zu spielen.

HÄNDLER LEGEN OPTIMISTISCHE BITCOIN-PROGNOSEN VOR

  • Bitcoin-Händler erwarten, dass die Krypto-Währung bei einer Halbierung der Stimmung 8.000 $ erreichen wird.
  • Sie sehen auch, dass der Preis zunächst auf 6.800 $ fällt, basierend auf einem technischen Fraktal.
  • Beide Niveaus haben seit 2017 ein höheres Volumenprofil, was den Aufwärtstrend verstärkt.
  • Bitcoin-Händler erhöhen ihre zinsbullischen Wetten, da sich die Kryptowährung darauf vorbereitet, ihren täglichen Angebotssatz in einer Halbierungsveranstaltung im Mai dieses Jahres um die Hälfte zu senken.

Ein populärer Händler, der unter einem Pseudonym operiert, sagte voraus, dass der Bitcoin-Preis 8.000 $ erreichen wird, und bemerkte, dass er innerhalb eines symmetrischen Dreiecks tendiert. Das Fraktal zeigt, dass die Bitcoin nach dem Testen einer lokalen Spitze (D) in den kommenden Tagen zurückziehen würde, um in die Nähe von $6.400 (E) zu fallen. Dann würde sie zurückprallen, diesmal, um ein für alle Mal aus dem Dreieck auszubrechen, wie in der nachstehenden Grafik dargestellt.

Die Vorhersage folgt auf die unglaubliche Erholung von Bitcoin Code, nachdem es Mitte März unter 4.000 Dollar gefallen war. Die Kryptowährung kletterte am 7. April auf fast 7.470 $, bevor sie nach unten korrigiert wurde und bis auf 6.463 $ fiel. Die Kursentwicklung zeigte, dass Händler bereit sind, eine kurzfristige zinsbullische Tendenz oberhalb der 6.400 $-Marke beizubehalten, sich aber davor fürchten, ihre langfristigen Ziele über die 7.500 $-Marke hinaus auszudehnen.

Das bringt Bitcoin in eine seitwärts gerichtete Flugbahn eines symmetrischen Dreiecks, was technisch gesehen die Kryptowährung in beide Richtungen schicken könnte. Das Halbierungsereignis vom Mai 2020 versucht, die Nadel zu Gunsten der Bullen zu drehen, aufgrund eines populären Stock-to-Flow-Modells, das die Knappheit von Bitcoin als Katalysator sieht, der die Preise auf 100.000 $ und darüber hinaus schicken könnte.

Nutzung der Webseite Bitcoin Code

BITCOIN-VOLUMENPROFIL

Sowohl $6.400 als auch $8.400 sind die vorherrschenden Preisniveaus, je nachdem, wie das Volumenprofil der Niveaus ausfällt. Rückblickend hat sich gezeigt, dass die Händler seit 2017 in der Nähe von 6.400 $ sehr aktiv geworden sind, was durch einen Anstieg des Börsenvolumens bestätigt wird. In ähnlicher Weise hat das Niveau von $8.400 seit 2019 einen höheren Handelsverkehr angezogen.

Die Daten bestätigen zudem die Bedeutung von $6.400 als historische Unterstützung der Bitcoin. Da sie, wie oben erläutert, mit der Unterstützung des Symmetrischen Dreiecks zusammenfällt, ist die Wahrscheinlichkeit eines starken Rückpralls hoch. In ähnlicher Weise könnte der Preis weiterhin in Richtung $8.000 tendieren – sogar darüber hinaus – da das Potential für Händler, ihre rückläufige Tendenz zu verstärken, in dieser Spanne höher ist.

„Das Volumenprofil bietet bei dieser Gelegenheit keinen großen Vorteil, abgesehen davon, dass es hilft, sich vorzustellen, wie der Preis von einmal über $7.500 auf $7.700 und von einmal über $8.200 auf $8.500 steigen sollte“, sagte der Händler.

ABWEICHENDE ANSICHTEN

Nicht jeder Bitcoin-Händler ist optimistisch. Ein anderer pseudonymisierter Analyst meint, dass die Krypto-Währung trotz der sich halbierenden Stimmung in Richtung 5.000 Dollar zu fallen droht. Seiner Meinung nach muss der Preis eindeutig über 7.400 $ steigen, bevor er auch nur eine zinsbullische Tendenz bestätigt, wie in der untenstehenden Grafik dargestellt.

„Nach einem starken Aufprall und einer Reihe von höheren Tiefs und höheren Hochs haben wir jetzt ein niedrigeres Tief und ein niedrigeres Hoch, gepaart mit einem Zusammenbruch + erneutem Test“, schrieb er. „Bearish, bis R1 und R2 gebrochen sind.“

Argo Blockchain trotzt COVID-19, Minenrekordniveau von Bitcoin im ersten Quartal 2020

Das an der Londoner Börse notierte Bergbauunternehmen Argo Blockchain hat seine eigenen Rekorde für den Bitcoin-Bergbau (BTC) gebrochen und scheint den negativen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie entkommen zu sein.

Ein von Argo am 6. April veröffentlichtes Betriebsupdate ergab, dass das Unternehmen im März 333,8 Bitcoin abgebaut hatte, verglichen mit 337,5 Bitcoin im Februar.

Insgesamt belief sich die Menge an Bitcoin, die in den ersten drei Monaten des Jahres 2020 abgebaut wurde, auf 918 Bitcoin – ein Rekord für das Unternehmen und mehr als doppelt so viel wie in den letzten drei Monaten des Jahres 2019.

Alles ist „wie gewohnt“, berichtet Argo

In seinem Update stellt Argo fest, dass die in Nordamerika ansässigen Bergbaubetriebe „nicht von COVID-19 betroffen sind“, und fügt hinzu: „Das Management und die Mitarbeiter von Argo arbeiten hier dran und remote und alle Bergbauanlagen laufen wie gewohnt.“

In Anspielung auf „herausfordernde Bedingungen“ sagte CEO Peter Wall, dass das Unternehmen weiterhin das liefert, was er als „einige der besten Bergbaumargen der Branche“ bezeichnet.

Im März erzielte Argo einen Bergbauumsatz von 1,8 Mio. GBP (2,22 Mio. USD), nach 2,5 Mio. GBP (3,08 Mio. USD) im Februar.

Für März lag der Umsatz bei einer Bergbaumarge von 42%, was Argo erneut als „einen der effizientesten auf dem Markt“ bezeichnet.

Argo führt den leichten Umsatzrückgang gegenüber dem Vormonat auf den algorithmischen Anstieg des Bitcoin-Abbaus Anfang März sowie auf den starken Wertverlust der Kryptowährung in der zweiten Woche des Monats zurück.

Was Bitcoin zu berichten hat

Kapazität erhöhen

Insgesamt erzielte Argo in den ersten drei Monaten des Jahres einen Umsatz von 6 Mio. GBP (7,67 Mio. USD). Das Unternehmen gab bekannt, dass seine Bestellung von 1.000 Bitmain Antminer S17 + -Maschinen „auf Kurs bleibt“ und die Installation voraussichtlich Ende April erfolgen wird.

Mit den neuen Maschinen wird die gesamte Bitcoin-Mining-Kapazität von Argo auf rund 730 Peta-Hashes (PH) erhöht – ein Anstieg von 10% gegenüber den derzeitigen Fähigkeiten.

Im vergangenen Monat ist der Aktienkurs des Unternehmens laut Google Finance um 25% von 5,35 GBP (6,58 USD) auf 4,00 GBP (4,92 USD) pro Aktie gesunken.

Im Januar meldete Argo Blockchain eine Verzehnfachung des Umsatzes für 2019 gegenüber dem Vorjahr, trotz eines Umsatzrückgangs im vierten Quartal, der auf einen Rückgang der Kryptopreise, erhöhte Bergbauschwierigkeiten und ungünstige Wechselkurse zurückzuführen war.

Wie zu diesem Zeitpunkt berichtet, wird der globale Bergbausektor voraussichtlich den Druck der Halbierung von Bitcoin spüren, die voraussichtlich im Mai stattfinden wird, wodurch die Belohnungen für den Bergbau um 50% reduziert werden.

XRP hat in der gesamten Cryptocurrency-Community einen negativen Ruf erlangt

XRP, das Kryptowährungs-Asset, das häufig als Ripple bezeichnet wird, gehört zu den Krypto-Assets und Altcoins mit der schlechtesten Leistung der letzten zwei Jahre.

Laut einem Kryptoanalysten, der in den XRP-Preisdiagrammen eine seiner Meinung nach klassische Bottom-Signatur entdeckt hat, geht er jedoch davon aus, dass sich die Probleme des Vermögenswerts bald ändern und sich möglicherweise vor Jahresende verdreifachen werden.

XRPs jüngste Achterbahnfahrt mit Panik

Das Krypto-Asset Nummer drei nach Marktkapitalisierung wird häufig beschuldigt, weniger dezentralisiert durch diesen Link zu sein als Kryptowährungen des Wettbewerbs wie Bitcoin und Ethereum, wird für seine Assoziation und Beziehungen zu Bankern verteufelt und hat durch den Verkauf von XRP-Beteiligungen durch Ripple-Manager zur Finanzierung von Operationen an Bekanntheit gewonnen.

Der ständige Verkauf von Vermögenswerten jedes Mal, wenn der XRP-Preis überhaupt stieg, war teilweise für die über zwei Jahre andauernden Bärenmärkte des Altcoin verantwortlich.

Nach einem Ausbruch des Abwärtstrendwiderstands deuteten alle Anzeichen darauf hin, dass XRP zum Abheben bereit war, und der Wert des Altcoin-Vermögenswerts verdoppelte sich in den ersten beiden Monaten des Jahres.

Die Dynamik des Krypto-Assets wurde jedoch durch einen katastrophalen, durch Coronaviren ausgelösten Panik-Ausverkauf zerstört, der Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und XRP neben dem Aktienmarkt, Gold und vielen anderen traditionellen Anlagen zerstörte.

Bitcoin

Der Ausverkauf führte dazu, dass der XRP-Preis wieder sank, ein niedrigeres Bärenmarkttief erreichte und der Preis des Vermögenswerts auf etwas mehr als zehn Cent stieg

Ripple-Preis bis zum vierten Quartal 2020 verdreifachen, wenn der klassische Boden hält
Als Ripple jedoch in Richtung zehn Cent fiel, überschritt es die Tiefststände des vorherigen Wiederakkumulationszyklus, der Anfang 2017 stattfand, kurz bevor der Krypto-Hype-Zug startete und der XRP auf über 3 USD pro Token stieg.

Ein Kryptoanalytiker behauptet, dass diese Art von Verhalten die Signatur einer „klassischen Bottom“ -Formation ist, was darauf hindeutet, dass der Nachteil von Ripple in Zukunft begrenzt ist.

Monatlich ist kurz vor dem Abschluss. Wenn man sich die Tiefstwerte der SPF / 2017-Pumpenakkumulation und dieses Kapitulationsvolumen ansieht, sieht dies wie eine klassische untere Signatur aus oder wie man es erwarten würde.

Der Analyst sagt auch, dass XRP basierend auf der Support-Beteiligung auf 0,58 Cent pro Token steigen könnte, was im Wesentlichen dazu führen würde, dass sich der Wert von Ripple bis zum vierten Quartal 2020 verdreifacht.

Eine alternative, konträre Sichtweise würde in Betracht ziehen, dass Preisbewegungen ein massives, mehrjähriges absteigendes Dreieck bilden, das bei einem Zusammenbruch Ripple auf unter einen Cent pro XRP-Token zurückbringen würde – Preise, zu denen der Vermögenswert lange bevor Kryptowährungen gehandelt wurden, zu einem bekannten Namen wurde.

Krypto-Exchange Gemini verbrennt ein Fünftel seiner GUSD-Stabilgeldmenge.

Kryptowährungsbörse Gemini verbrannte etwa ein Fünftel seines Gemini Dollar (GUSD) Stablecoin-Gesamtangebots am 3. Dezember.

Was Bitcoin Era zu berichten hat

Diese Anzahl von Token entspricht etwa 20% der gesamten GUSD-Umlaufversorgung vor der Verbrennung. Die verbleibende GUSD-Lieferung beträgt etwas mehr als 4,1 Millionen GUSD.Whale Alert – ein Twitter-Konto, das der Verfolgung großer Transaktionen in Bitcoin Era gewidmet ist – berichtete am 3. Dezember, dass 1.035.020 GUSD in einem einzigen Vorgang verbrannt wurden.

Aufstieg und Niedergang des Zwillingsdollars

Der Gemini Dollar hat sich seit seiner Einführung Ende September letzten Jahres insgesamt schlecht entwickelt. Der Token erhielt die Genehmigung des New York Department of Financial Services und des United States Dollars, dass er:

„bei einer Bank in den Vereinigten Staaten gehalten wird und für eine FDIC-Pass-Through-Einlagensicherung in Frage kommt, vorbehaltlich der geltenden Einschränkungen“.

Aber das Überwinden regulatorischer Hürden scheint nicht ausreichen, um den Erfolg eines Stablecoins zu sichern. Historische Daten von CoinMarketCap zeigen, dass GUSD am 3. Dezember ein Handelsvolumen von 3,3 Millionen US-Dollar gemeldet hat, nach einem Höchststand von über 249,4 Millionen US-Dollar am 20. Februar 2019. Die Daten deuten darauf hin, dass sich die anfängliche Begeisterung über den Vermögenswert abgekühlt hat.

Die Verbrennung eines beträchtlichen Teils des Gesamtvolumens des Tokens ist von der Community nicht unbemerkt geblieben, denn Frank Chaparro, Nachrichtendirektor der Nachrichtenagentur The Block, kommentiert Twitter: „GUSD ist einer der größten Kryptoausfälle des Jahres 2019“.

Stabilitätscoins sorgen bei den Finanzaufsichtsbehörden weltweit für Besorgnis. Wie Cointelegraph heute Morgen berichtete, sagte der Gouverneur der Bank of Japan, Haruhiko Kuroda, dass keine globale Stallmünze ihre Tätigkeit aufnehmen sollte, bis die rechtlichen, regulatorischen und aufsichtsrechtlichen Herausforderungen und Risiken angegangen sind.

Das perfekte online Dating Profil

Das perfekte online Dating Profil

Beste Dating App für junge Leute

Beste Dating App für junge Leute

Was sich alle über 50 Jahre bei ihrem „ersten Date“ Sorgen machen

Du hast also einige Nachrichten ausgetauscht und vielleicht sogar ein oder zwei Telefonate mit einem Mann geführt, den du online kennengelernt hast, aber jetzt stehst du vor dem wirklich beängstigenden Teil: ein persönliches Treffen.

Sich auf ein Date vorzubereiten und sich um die wichtigen ersten Eindrücke zu sorgen, kann ausreichen, um auch die selbstbewusstesten unter uns dazu zu bringen, sich in der Wohnung zu verstecken, aber man muss es tun, wenn man jemanden Besonderen treffen will.

Denke nur daran, dass dein Date wahrscheinlich genauso nervös ist wie du und nimm unsere Antworten auf einige gängige First-Date Dramen zur Kenntnis.

Was soll ich anziehen?

Ihre sicherste Möglichkeit ist es, irgendwo zwischen elegant und lässig hinzugehen: Wenn Sie Tipps brauchen, schauen Sie auf singlely.net oder Sie sich in Absätzen wohl fühlen, kombinieren Sie sie mit Jeans oder einem Bleistiftrock und einem Hemd oder einer Bluse. Wenn Sie flache Kleidung tragen möchten, tragen Sie Ihre Nadeln in einem kürzeren, schwebenden Rock, um Weiblichkeit zu verleihen.

Am wichtigsten ist, dass du dich wohl fühlst und dass du dich in deinem Lieblingsoutfit wohl fühlst.

Ein gesundes Leuchten durch ein wenig künstliche Bräune kann Sie großartig aussehen lassen, aber das Letzte, was Sie wollen, ist, orange und/oder streifig auszusehen. Fake Tan eignet sich am besten für seidig glatte Haut, also exfoliere und entschärfe sie zuerst mit einem Venus & Olay Rasierer.

Spanx oder Skimpies?

Spanx sind großartig darin, alles zu halten, aber man fühlt sich nicht gerade wie ein Glamour-Pussy. Welche Unterwäsche Sie auch immer wählen, verwenden Sie immer diskrete Liner. Sie geben dir die Flexibilität, zu tragen, was du willst, und bedeuten, dass du dir keine Sorgen um Lecks oder Gerüche machen musst – auch wenn es sich herausstellt, dass du und dein Date einen Sinn für Humor teilen. Hier ist die Hoffnung!

Wird er seinem Online-Foto gerecht werden?

Möglicherweise müssen Sie hier Ihre Erwartungen anpassen. Dank (oder kein Dank) an ausgefallene Kameratelefone und Filter, viele von uns können bearbeitete Bilder von uns selbst auf unseren Online-Dating-Profilen posten. Aber während es dir helfen könnte, ein erstes Date zu bekommen, wenn dein Bild zu irreführend ist, könnte es dir nicht helfen, eine Sekunde zu bekommen!

Wenn er nicht wie auf seinem Bild aussieht, merken Sie, dass dies bedeutet, dass er wahrscheinlich unsicher über sein Aussehen ist, also machen Sie es nicht noch schlimmer, indem Sie ihn darauf hinweisen. Wenn du ihn nicht magst, betrachte es einfach als eine Gelegenheit, deine sozialen Fähigkeiten zu verbessern und möglicherweise einen neuen Freund zu finden.

Wird er sich enttäuscht fühlen?

Umgekehrt, wenn du eine gefilterte Version von dir selbst auf deinem Dating-Profil veröffentlichst, könntest du anfangen, dir Sorgen zu machen, dass er enttäuscht sein wird, wenn er dich in Fleisch und Blut sieht. Um dies zu vermeiden, schicke ihm ein realistischeres Foto, nachdem du eine Weile Nachrichten gesendet hast. Wenn er dann noch ein Date arrangiert, weißt du, dass ihm gefällt, was er sieht. Wenn er es nicht tut, bewege dich weiter und weiter nach oben!

Ältere Frauen

Er scheint zu gut zu sein, um Single zu sein – sollte ich misstrauisch sein?

Leider benutzen einige verheiratete Leute Internet-Dating, um „Dinge aufzupeppen“, aber normalerweise sind sie nicht bereit, sich tatsächlich zu treffen.

Wenn dein potentielles Date glücklich ist, dich an einem öffentlichen Ort in der Nähe von zu Hause zu treffen, stehen die Chancen gut, dass sie Single sind. Wenn du dir immer noch nicht sicher bist, suche nach einer Bräunungslinie an seinem Ringfinger!

Aber denk daran, du bist fabelhaft und Single, also gibt es sicher auch viele fabelhafte und Single-Männer da draußen.

Der Veranstaltungsort ist wirklich laut – er wird denken, dass ich taub werde!

Während Sie etwas Atmosphäre brauchen, wirft die Ankunft an einem Ort, an dem die Hintergrundmusik zu laut ist, neue Paranoia auf. Wenn du ihn immer wieder bittest, sich zu wiederholen, wird er dann denken, dass du eine Hörposaune brauchst?

Wenn Sie in einer lauten Bar landen, schlagen Sie vor, eine ruhige Ecke zu finden oder sogar in ein Café zu gehen, damit Sie sich gegenseitig kennenlernen können, ohne zu schreien!

Eigentlich läuft das ziemlich gut – was jetzt?

Du magst ihn. Aber was passiert nach dem Abendessen? Lächeln Sie ihn an, es ist perfekt dank Oral-B Pro-Expert: die beste Zahnpasta für gesündere und stärkere Zähne, um Schmelzerosionen zu verhindern. Und wenn du einen Kuss haben willst und er es versucht, dann genieße es!

Wenn du unseren Tipps gefolgt bist, sind wir sicher, dass ein zweites Date auf dem Spiel steht, wenn du es willst. Viel Glück!

Ideales für Zuhause: Kaufanleitungen

In diesem Bereich von Ideal Home finden Sie ausführliche Rezensionen über die neuesten Technologien, Geräte und Schlüsselmöbel, so dass Sie Ihren nächsten Lebensmittelmixer, Dampfbügeleisen oder Matratze mit absoluter Sicherheit kaufen können. Die Technologie entwickelt sich ständig weiter, so dass es kein Wunder ist, dass sich viele von uns entmutigt – oder sogar verängstigt – fühlen, zurückgelassen zu werden.

Dort kommen diese Führer zur Hilfe. Setzen Sie Lesezeichen, und Sie werden Ihre UHD immer von Ihrem DAB kennen, welcher Kühl-/Gefrierschrank wirklich der coolste ist, und das beste kabellose Vakuum, um das Chaos Ihrer Familie zu beseitigen. Was qualifiziert uns also als Experten? Beginnen wir mit der Tatsache, dass Ideal Home seit 1920 Hausbesitzer über die besten Käufe für ihre Küchen, Bäder, Schlafzimmer und mehr berät. Das sind fast 100 Jahre Wissen, genau da.

Und dann ist da noch unser sorgfältig ausgewähltes Review-Panel. Eine Gruppe von Geeks, Eltern, Bäckern, Umweltschützern, Schlafzwängern, Gärtnern, Heimwerkern und – vor allem – Experten für Hauswirtschaft auf ihrem Gebiet. Gemeinsam verfügen sie über jahrzehntelange Testerfahrung bei den renommiertesten Titeln des Landes – nicht zuletzt bei Ideal Home.

Wie wir testen

Wir glauben, dass jedes Produkt super-einfach in der Anwendung sein sollte, gut aussieht und brillant funktioniert, den Test der Zeit übersteht und Ihnen das Leben auf eine kleine (oder große) Weise erleichtert. Und genau das sind die Kriterien, die unser Testteam von www.reviewnerds.net/de im Hinterkopf hat, wenn es jedes Produkt auf Herz und Nieren prüft. Sie tun dies zu Hause, über mehrere Wochen hinweg, und stellen sie gegen die Alltagssituationen, denen wir alle begegnen. Unser Staubsaugertester zum Beispiel ist ein Hundebesitzer, während unser Matratzenprüfer eine neue Mutter ist, die alles über die Kraft eines guten Nachtschlafes weiß!

Viele Produkte schaffen es nicht, den Schnitt zu machen, aber diejenigen, die sich durchsetzen, erhalten eine Sternbewertung. Und die Besten werden mit unserer Empfehlung „Ideal Home Approved“ ausgezeichnet.

Um das Ideal Home Approved Gewinnerlogo anzufordern, wenden Sie sich bitte an efi.mandrides@ti-media.com, der Ihnen die Kosten und die verfügbaren Pakete zur Verwendung des Logos mitteilen kann.

Unsere Einkaufslinks

Wir arbeiten hart daran, eine ehrliche, unabhängige Meinung darüber zu vermitteln, ob sich ein Produkt lohnt, die auf dem Fachwissen unserer Autoren basiert.

Auf unseren Seiten finden Sie eine große Auswahl an Produkten, die wir auswählen, weil Sie darüber informiert werden möchten oder weil unsere Experten glauben, dass sie lesenswert sind.

Einige der Produkte, über die wir schreiben, sind einkaufbar, was bedeutet, dass Sie sie direkt nach dem Lesen kaufen können. Dies geschieht entweder durch einen Vergleich verschiedener Preise von einer Reihe von Einzelhändlern – meist in Rezensionsartikeln – oder durch einen einzigen Link neben einem Produkt.

Wenn Sie von einem dieser Affiliate-Links kaufen, erhalten wir manchmal einen kleinen Geldbetrag über die Firma, bei der Sie gekauft haben. Dies ist keine zusätzliche Gebühr und ist im normalen Kaufpreis enthalten, den jeder sieht. Auch die von uns angezeigten Preisinformationen hängen nicht von den Gebühren ab, die wir erhalten.

Online testen

Häufig produzieren wir Zusammenfassungen von Angeboten und vergünstigten Produkten, die sich auf bestimmte Einzelhändler oder Produktkategorien beziehen können. Wir stützen uns dabei auf die Wahrscheinlichkeit, dass jemand nach ihnen sucht und nach Informationen darüber sucht, wie man Geld sparen kann. Wir bewerben im Allgemeinen keine spezifischen Deals, die auf den Gebühren basieren, die wir erhalten, aber wenn wir das tun, bezeichnen wir sie als „befördert“, damit Sie es wissen.

Unsere redaktionelle Integrität ist uns wichtig – bitte schreiben Sie an unseren digitalen Redakteur amy.cutmore@ti-media.com und lassen Sie uns wissen, wie es uns geht.

Deutschland verlangt Ausweis für den Kauf von Prepaid-Telefonen

Diejenigen, die es vorziehen, dass ihr Handy anonym bleibt, werden in Deutschland einen Schock erleben, denn die Minister einigten sich am Mittwoch darauf, dass jeder, der eine Pay-as-you-go-SIM-Karte kauft, einen Ausweis vorlegen muss.
„Sie könnten heute im Namen von Donald Duck ein Prepaid-Telefon kaufen“, sagte Innenminister Thomas de Maizière nach der wöchentlichen Kabinettssitzung.

„Wissen ist Macht. Und wir wollen uns energisch gegen terroristische Organisationen stellen“, fuhr er in einer Pressekonferenz fort und verteidigte das neue Antiterrorgesetz, unter das die Regel fällt.

Telekommunikationsunternehmen müssen einen Ausweis – deutschen Personalausweis, ausländischen Reisepass oder temporäre Ausweispapiere für Migranten und Flüchtlinge – verlangen, wenn Kunden eine Prepaid-SIM oder ein Telefon kaufen. Darüber hinaus verlangen einige Mobilfunkanbieter eine Registrierung so muss man sich bei Vodafone über Mein Callya anmelden um Zugang zum Netz zu bekommen.

Bislang verlangte das Gesetz nur, dass diejenigen, die Pay-as-you-go-Telefone kaufen, einen Namen, eine Adresse und ein Geburtsdatum angeben – welche Behörden sagen, dass alle Informationen leicht gefälscht sind, wenn sie nicht überprüft werden.

Wegwerfhandy

Mehr Befugnisse für Ermittler

Neben den neuen Regeln für die Telekommunikation wird es auch neue Befugnisse für den deutschen Inlandsnachrichtendienst, das Verfassungsschutzamt (VS), geben.

Das Gesetz wird die VS ermächtigen, gemeinsame Datenbanken mit „wichtigen ausländischen Nachrichtendiensten“ – insbesondere Nachbarländern und EU- oder NATO-Verbündeten – einzurichten, um Terrorverdächtige beim Grenzübertritt zu verfolgen.

Auch die deutschen Nachrichtendienste müssen den Informationsaustausch untereinander verbessern.

„Wenn sich internationale Terroristen untereinander vernetzen, müssen sich auch die Sicherheitsbehörden besser vernetzen als bisher“, sagte de Maizière am Mittwoch.

Die Bundespolizei wird auch befugt sein, bei der Ermittlung krimineller Banden verdeckte Ermittler einzusetzen, eine Befugnis, die bisher auf das Bundeskriminalamt (BKA) beschränkt war.

Die neue Macht der Bundespolizei zielt darauf ab, Banden von Menschenschmugglern zu brechen, die Menschen nach Deutschland bringen.

Die Opposition schreit faulig.

„Das neue Anti-Terror-Paket vermischt sehr unterschiedliche Kompetenzerweiterungen für die Sicherheitsdienste, die tief in die Grundrechte eingreifen und sich keineswegs auf die Terrorismusbekämpfung beschränken“, sagten der Sprecher der Grünen, Konstantin von Notz, und die innenpolitische Sprecherin Irene Mihalic in einer Erklärung.

Die Grünen argumentieren, dass der Informationsaustausch mit anderen Ländern gegen die deutschen Datenschutzbestimmungen verstoßen könnte.

Sie fügen hinzu, dass die Ausweispflicht für Prepaid-SIM-Karten weitere „rechtliche Bedenken“ aufwirft – ohne zu berücksichtigen, dass „es noch zahlreiche Möglichkeiten gibt, sich zurechtzufinden[die Regeln]“.

„Mit diesem Gesetz unternimmt der Innenminister den nächsten Schritt zum Aufbau des präventiven Sicherheitsstaates“, sagte die Linkspartei MP Martina Renner der Digital Rights Site netzpolitik.org.

„Jede denkbare winzige Lücke, die die Bürger dem Griff der staatlichen Datenerhebung entkommen lassen, muss geschlossen werden…. Das hat nichts mit der Fähigkeit der Bürger zu tun, zu bestimmen, was mit ihren eigenen Informationen passiert.“