Die gesamte Marktkapitalisierung für Krypto verzeichnet ein neues Allzeithoch über 1,9 Mrd. USD

Die gesamte Marktkapitalisierung für Krypto übertraf kurzzeitig die von Saudi Aramco.

Inmitten eines weiteren Aufwärtstrends auf den Kryptowährungsmärkten hat die gesamte Kryptomarktkapitalisierung einen neuen historischen Rekord von nur 2 Billionen US-Dollar gebrochen

Die Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen lag am 31. März bei über 1,9 Billionen US-Dollar. Dies geht aus Daten wichtiger Kryptoüberwachungsressourcen wie CoinGecko und CoinMarketCap hervor . Die Gesamtmarktkapitalisierung erreichte früher am Tag 1,99 Billionen US-Dollar und erreichte einen neuen Rekord aller Zeiten.

Nach einer anschließenden Korrektur ist die Marktkapitalisierung für Bitcoin Era insgesamt leicht gesunken und fiel zum Zeitpunkt des Schreibens auf 1,89 Billionen US-Dollar.

Mit ihrem neuen historischen Höchststand hat die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung die Marktkapitalisierung des Öl- und Gasriesen Saudi Aramco übertroffen, dem nach Apple nach Marktkapitalisierung zweitwichtigsten Unternehmen der Welt.

Nach Angaben von TradingView beträgt die Marktkapitalisierung von Saudi Aramco zum Zeitpunkt des Schreibens etwa 7 Billionen saudische Rial oder 1,86 Billionen US-Dollar

Nachdem die Marktkapitalisierung von Google-Aktien im Februar mit über 1,4 Billionen US-Dollar überschritten wurde , hat die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung die weltweit größten Unternehmen, darunter Amazon und Microsoft, weiter umgedreht. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung beträgt die Marktkapitalisierung von Amazon und Microsoft 1,5 Billionen US-Dollar und 1,7 Billionen US-Dollar.

Comments are closed.